Pressemitteilungen

Von:
  • Presse global
18.10.2018 Kindertagesbetreuung

Wohlfahrtsverbände und Gewerkschaften fordern Änderungen im Entwurf des Gute-KiTa-Gesetzes

Die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege und die Gewerkschaften sehen Nachbesserungsbedarf im Entwurf des Gesetzes zur Weiterentwicklung der Qualität und zur Teilhabe in der Kindertagesbetreuung. mehr


17.10.2018 Zehn-Punkte-Programm

Menschenhandel entschieden bekämpfen

Caritas und IN VIA fordern verlässliche Hilfestrukturen für die Opfer. Flächendeckende Beratung, angemessene psychosoziale Begleitung und angepasstes Aufenthaltsrecht: Damit sich die Opfer von Menschenhandel stabilisieren können, benötigen sie ... mehr


17.10.2018 Wissenschaftspreise

Caritas zeichnet Forschungsarbeiten zur Wohlfahrtspflege aus

Im Rahmen der 18. Delegiertenversammlung des Deutschen Caritasverbandes (DCV) hat Caritas-Präsident Peter Neher heute in Osnabrück den Gertrud-Luckner- und den Lorenz-Werthmann-Preis verliehen. mehr


01.10.2018 Armutsrisiko

Katholische Sozialverbände warnen: Frauen stärker von Armut betroffen als Männer

Armut hat oft ein weibliches Gesicht: Darauf machten anlässlich einer gemeinsamen Tagung in Berlin der Deutsche Caritasverband (DCV), der Katholische Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit (IN VIA) und der Sozialdienst katholischer Frauen ... mehr


28.09.2018 Soziale Gerechtigkeit

Gemeinsam gegen Armut und Ausgrenzung

In einer gemeinsamen Erklärung mit der Tafel Deutschland, der Diakonie Deutschland, dem Paritätischen Gesamtverband und dem Arbeiterwohlfahrt Bundesverband fordern wir die Politik auf, sich stärker gegen Armut und Ausgrenzung einzusetzen. mehr


28.09.2018 Sichere Herkunftsstaaten

Caritas sieht Gefahr der Vorwegnahme individueller Asylverfahren

Die Einstufung Algeriens, Marokkos, Tunesiens und Georgiens als sichere Herkunftsstaaten suggeriert, dass Menschen, die aus diesen Staaten geflüchtet sind, grundsätzlich kein Anrecht auf Schutz hätten. mehr


25.09.2018 Freiwilligendienste

Caritas-Präsident Neher gegen ein verpflichtendes soziales Jahr

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn stellt die Frage, ob Deutschland künftig ein verpflichtendes Gesellschaftsjahr braucht. Der Deutsche Caritasverband ist dagegen – und fordert eine bessere Ausstattung der bestehenden Freiwilligendienste. mehr


20.09.2018 Wohnungsnot

Katholische Verbände fordern gemeinsam mehr bezahlbaren Wohnraum für Familien

Anlässlich des Wohngipfels am 21. September im Bundeskanzleramt fordern der Deutsche Caritasverband (DCV), der Familienbund der Katholiken (FDK) und der Katholische Siedlungsdienst (KSD) in einem gemeinsamen Impulspapier mehr bezahlbaren Wohnraum ... mehr


19.09.2018 Weltkindertag

Benachteiligte Kinder von der Zuschauerbank holen

„Die Lebensbedingungen von Kindern werden überwiegend vom Elternhaus geprägt“, weist Caritas-Präsident Peter Neher, anlässlich des Weltkindertages morgen, darauf hin, dass in Deutschland die Bildungschancen von Kindern immer noch sehr ungleich ... mehr


14.09.2018 Statement

Bürgerschaftliches Engagement ist unentbehrlich für die Demokratie

„Bürgerschaftliches Engagement ist für ein friedliches, soziales Miteinander-Leben in Deutschland und für eine lebendige Demokratie unentbehrlich“, betont Caritas-Präsident Peter Neher anlässlich der Eröffnung der Woche des bürgerschaftlichen ... mehr


 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Weiter  

Pressemitteilungen

Von:
  • Pressemitteilungen Caritasverband